Die Prüfungsleitlinien des IDR

Erstmals wurden mit der Herausgabe der Leitlinien und Arbeitshilfen des IDR solche für die kommunale Rechnungsprüfung formuliert, die Rechungsprüferinnen und Rechnungsprüfer bei ihrer Arbeit unterstützen sollen. Sie stellen die Grundlage für eine ordnungsgemäße und gewissenhafte Prüfung kommunaler Jahres- und Gesamtabschlüsse dar. Dabei systematisieren sie Inhalt, Umfang und Gegenstand sowie Dokumentation und Berichterstattung der kommunalen Jahresabschlussprüfung. Außerdem enthalten sie Hinweise zu Inhalt und Umfang der angemessenen Prüfungshandlungen bzw. dem Vorgehen bei einer Abschlussprüfung.