Stellenausschreibung Stadt Warstein Leitung der örtlichen Rechnungsprüfung (m/w/d)

17.12.2020

Stellenausschreibung

Bei der Stadt Warstein (ca. 26.000 Einwohner) - am Nordrand des Sauerlandes im Herzen des Naturparks Arnsberger Wald und gleichzeitig ein bedeutender Wirtschaftsstandort in Südwestfalen - ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Leitung der örtlichen Rechnungsprüfung (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Grundsätzlich sind Teilzeitmodelle möglich; eine Besetzung kann jedoch nur im echten Jobsharing erfolgen.

 

Zu Ihrem vielfältigen und interessanten Aufgabenbereich gehören u.a.

  • gesetzlichen Prüfungsaufgaben nach der Gemeindeordnung NRW
  • Prüfung des Jahresabschlusses unter Hinzuziehung Dritter
  • Prüfung der Verwaltung (einschl. des Eigenbetriebs Stadtwerke Warstein) auf Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit
  • laufende Prüfung der Vorgänge der Finanzbuchhaltung
  • dauernde Überwachung der Zahlungsabwicklung der Gemeinde, ihrer Sondervermögen sowie die Vornahme von Kassenprüfungen
  • Beratung und Unterstützung von Führungskräften und Mitarbeitern der Stadt Warstein
  • laufende Beobachtung und Analyse der rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Fortentwicklungen innerhalb der Verwaltung
  • Sonderprüfungen im Auftrag des Rates, des Rechnungsprüfungsausschusses oder des Bürgermeisters
  • Prüfung von Vergaben und Beratung in Vergabeverfahren
  • Prüfung des Internen Kontrollsystems
  • Koordination, Vorbereitung und Nachbereitung der Sitzungen des Rechnungsprüfungsausschusses (Beratung, Berichterstattung, Einbringung von Vorlagen usw.)

Sie verfügen über

  • Befähigung für die Laufbahn der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt oder eine abgeschlossene Qualifizierung zur Verwaltungsfachwirtin/zum Verwaltungsfachwirt (Verwaltungslehrgang II)
  • fundierte Kenntnisse im Kommunal und Haushaltsrecht NRW (NKF)
  • langjährige Berufs- und Verwaltungserfahrung (vorzugsweise Kommunalverwaltung)
  • Erfahrung in der Leitung von Organisationseinheiten sowie Führungskompetenz
  • Umfassende Kenntnisse im Vergaberecht
  • selbständiges eigenverantwortliches Handeln
  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Entscheidungssicherheit und Durchsetzungsvermögen
  • Verhandlungsgeschick und ein sicheres, angemessenes Auftreten im Umgang mit allen Beschäftigten aller Hierarchieebenen der zu prüfenden Bereiche sowie Rats- und Ausschussmitgliedern gegenüber
  • Kenntnisse in den MS-Office Anwendungen und die Bereitschaft, weitere Fachanwendungen (Infoma) zu erlernen

Wir bieten Ihnen

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst bzw. Fortsetzung des bestehenden Beamtenverhältnisses im Wege der Versetzung
  • eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TVöD-VKA bzw. Besoldungsgruppe A 12 LBesG NRW   
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung 
  • sehr gute Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und Privatem durch:
    ein flexibles familienfreundliches Gleitzeitsystem
    Möglichkeiten des Arbeitens von Zuhause
  • zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung des öffentlichen Dienstes

Die Stadt Warstein ist bestrebt, die berufliche Entwicklung von Frauen zu fördern. Deshalb wird Bewerbungen von Frauen besonderes Interesse entgegengebracht.

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Leiter des Rechnungsprüfungsamtes, Herr Gerd Stockhausen (Tel. 02902/81-501 oder g.stockhausen@warstein.de). Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Dietmar Mestermann vom Sachgebiet Personal (Tel. 02902/81-232 oder d.mestermann@warstein.de) zur Verfügung.

Wir freuen uns Ihre Bewerbung bis zum 23.01.2021 über das Bewerbungsportal Interamt zu erhalten. Damit Sie sich schnell und einfach online bewerben können, registrieren Sie sich einmalig bei www.interamt.de. Die Registrierung ist kostenlos und das Hochladen der Bewerbung nimmt nur wenige Minuten in Anspruch.

Von Bewerbungen per Post oder E-Mail bitte ich abzusehen.

Weitere Informationen über unsere schöne Stadt Warstein erhalten Sie unter www.warstein.de.

Hinweis: Informationen zum Datenschutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten erhalten Sie unter www.warstein.de.