Neues Webinar: Prüfung mit IT/Prüfung der IT - Basiswissen für alle Prüfer*innen

11.03.2022

Ein neues IDR-Webinar befasst sich mit Basiswissen für Rechnungsprüfer*innen. Computer-Arbeitsplätze, e-Vergabe, e-Rechnung, e-Akten und viele Fachverfahren in allen Bereichen der Verwaltung sind längst selbstverständlich. Eine Buchhaltung ohne digitales Buchführungssystem ist undenkbar. Die Notwendigkeit der Einbindung von elektronischen Prozessen und Abläufen wird sich im Zeitalter der digitalen Revolution weiter entwickeln (müssen). Bürger erwarten von einer modernen Kommune, dass Dienstleistungen digital angeboten und erbracht werden. Zusätzliche Treiber dieses digitalen Wandels sind EU Verordnungen und nationale Gesetze, die mit ihren Regelungen (z.B. OZG) alle staatlichen Ebenen betreffen. Die digitale Transformation der Verwaltungen kann dazu beitragen, Prozessabläufe effizienter und somit wirtschaftlicher zu machen sowie den fortschreitenden Personalmangel infolge des demografischen Wandels zumindest in Teilen zu kompensieren. Gleichzeitig ist die zunehmende Abhängigkeit von technischen Systemen aber auch mit Risiken verbunden. Das Bewusstsein für die Risiken bei dem Einsatz und der Nutzung von IT und damit auch Prüfungen der IT und Prüfungen mit IT werden zu wichtigen Handlungsfeldern der risikoorientierten Prüfung. Eine moderne Prüfung muss die Herausforderungen der Digitalisierung (er-)kennen sowie Prüfplanung, Prüfmethoden und Prüfhandlungen darauf anpassen. Für den Sommer 2022 planen wir ein viertägiges Webinar, dass sich dem Umgang mit diesen Themen widmet. Zielgruppe des Seminars sind alle Prüfer*innen, welche sich den Themen zum Prüfen der digitalen Verwaltung in Ihrem Prüferalltag widmen (müssen). Neben theoretischen Wissen vermittelt es in Übungen und mit Hilfe von Arbeitshilfen insb. praktische Herangehensweisen. Referentin/Referenten werden Nina Kramer (RPA Leverkusen), Tim Fritsch (Revisionsamt Frankfurt/M.), Sven Alsdorf (gpaNRW) und Matthias Warnecke (LWL-RPA) sein. Termine veröffentlichen wir Anfang April 2022 auf unserer Homepage und im Buchungskalender.